Senior Projektmanager/Taskforcemanager Interior Functions (m/w/d) REF19355G

Jūsų užduotys

Für unser Businesssegment Interior Functions der Continental Engineering Services (CES) suchen wir zum nächstmöglichen Startzeitpunkt einen Senior Projektmanager/Taskforcemanager (m/w/divers) an den Standorten Ingolstadt, Regensburg, Nürnberg, Babenhausen oder Markdorf.
In diesem Bereich entwickeln wir kundenspezifische Lösungen für Kleinserien und Nischen-Applikationen, Sport- und Luxuswagen sowie für New Player Businesses. Klicken Sie hier, um sich ein genaueres Bild Ihres zukünftigen Arbeitsumfelds zu machen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Leitung von großen (Software-) Projekten
  • Führen standortübergreifender Teams, auch international
  • Einschätzung der Gesamtsituation sowie die Identifikation von Problemfeldern und Risiken
  • Planung und Nachverfolgung der Behebung kritischer Probleme
  • Organisation und Führung von (Software -) Meetings mit den technischen Experten
  • Erarbeitung technischer Lösungen und die Steuerung derer Umsetzung
  • Fokussierung des Teams auf kritische Bereiche und Identifikation dazu geeigneter Mitarbeiter
  • Organisation und Führung von Kundenmeetings, auch auf Managementlevel
  • Regelmäßiger, transparenter Statusbericht an das Management
  • Unterstützung und Coaching des Projektteams
  • Aktives Changemanagement in kritischen Projektphasen
  • Gegebenenfalls Einbinden von externem Know How, um das Team zu unterstützen
Skaityti daugiau

Reikalavimai

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektronik, Mechanical Engineering, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung als embedded Software-Entwickler, wünschenswerterweise in Automotive oder vergleichbaren Industrien
  • Mehrjährige Führungserfahrung als Technical Project Lead oder Teamleitung, wünschenswerterweise in gesamten Produktlebenszyklen und im Bereich der embedded Software-Projekte
  • Erfahrung im Management von Eskalationsprozessen
  • Erfahrung in der Anwendung verschiedener Prozess-Modelle, des ASPICE Prozess‘ und Regelwerk des Verbands der Automobilindustrie (VDA) wünschenswert
  • Kenntnisse im Coaching
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Auffassungsgabe zur schnellen Einarbeitung in fremde Systeme/SW-Systeme in hoher technischer Komplexität
  • Eine hohe soziale Kompetenz, kommunikative Fähigkeiten und Motivierungsvermögen sowie
  • Durchsetzungsvermögen und gute (Selbst-)Organisationsfähigkeiten
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft (10-30 %)


Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.

Skaityti daugiau

Mes siūlome

Wir wollen, dass es unseren Mitarbeitenden bei uns gut geht. Deshalb bieten wir Ihnen nicht nur eine spannende Tätigkeit in einem internationalen Technologiekonzern, sondern auch zahlreiche Zusatzleistungen wie zum Beispiel flexibles und mobiles Arbeiten, Sabbaticals sowie weitere Benefits.

Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr.

Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!

Skaityti daugiau

Apie mus

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.


Als Engineering- und Produktionspartner entwickelt Continental Engineering Services (CES) kundenspezifische Lösungen für technologisch anspruchsvolle Aufgaben in Automobil- und Industrieanwendungen. Werden Sie Teil eines starken Teams und gestalten Sie die Mobilität der Zukunft benutzerfreundlich, antriebseffizient, sicher und komfortabel.

Skaityti daugiau