Manager Customs & Foreign Trade EMEA (w/m/divers)

Jūsų užduotys

  • Fachliche Leitung der Customs & Foreign Trade Aktivitäten/Projekte in der Region EMEA
  • Proaktive Steuerung der EMEA Werke in der Umsetzung der globalen Customs & Foreign Trade Strategie
  • Analyse zollrechtlicher Regelungen und Handelsabkommen sowie ihre Auswirkung für Continental Automotive
  • Anstoßen von Projekten sowie einbringen Ihrer Kenntnisse finanzieller sowie logistischer Optimierungspotenziale
  • Schnittstelle zwischen EMEA Werken und dem Headquater in Deutschland
  • Zusammenarbeit mit Stakeholdern sowie Vertretung von EMEA Customs & Foreign Trade Interessen
  • Vertretung von Continental Automotive beim VDA AK EU- Zollrecht und Multiplikator mit strategischem Weitblick von globalen Zoll-/Außenhandel-Entwicklungstrends
  • Gestaltung und Optimierung von rechtskonformen Zoll- und Unternehmensprozessen sowie Umsetzung der sich aus den Handelsabkommen ergebenden Potenziale in den EMEA Werken
  • Unterstützung der regionalen Teams bei der Implementation von Ursprungsprozessen in SAP GTS und beim Data Management gemäß der lokalen Zollbewilligungen
  • Analyse mit EMEA Teams von Produkten und Kunden/Lieferanten-Geschäfte auf der Suche nach weiteren Potenzialen im Fachbereich Präferenzen, Zollaussetzungen, Import und besondere Zollverfahren sowie anstoßen von Projekten zur kontinuierlichen Erhöhung von Zolleinsparungen
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Risk Management Aktivitäten sowie bei der Implementierung von IKS in der EMEA Region
  • Analyse mit den EMEA Teams von Ergebnissen aus den internen/externen Audits, Kontrolle der abgeleiteten Maßnahmen und Führung eines regelmäßigen Best Practice Austausches
Skaityti daugiau

Reikalavimai

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Business, Economics oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmen sowie profunde Kenntnisse im Bereich Zoll und Außenwirtschaft  
  • Optimierungskenntnisse aus internationalen Projekten mit zollrechtlichen Fragestellungen vorteilhaft
  • Erste Führungserfahrung und Umgang mit multikulturellen Teams vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Engagement und gute Organisation 
  • Lösungsorientierung und Strukturierung hinsichtlich komplexer Sachverhalte 
  • Reisebereitschaft

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.

Skaityti daugiau

Mes siūlome

Wir wollen, dass es unseren Mitarbeitenden bei uns gut geht. Deshalb bieten wir ihnen nicht nur eine spannende Tätigkeit in einem internationalen Technologiekonzern, sondern auch zahlreiche Zusatzleistungen wie zum Beispiel flexibles und mobiles Arbeiten, Sabbaticals sowie weitere Benefits.

Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!

Skaityti daugiau

Apie mus

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.

Skaityti daugiau