Pflichtpraktikum – Machbarkeitsstudie über einen Radar-Altimeter für Drohnen

Vaše náplň práce

Wir suchen zum sofortigen Starttermin für mindestens 5 Monate einen Pflichtpraktikanten (m/w/divers) mit Interesse an einer anschließenden Werkstudententätigkeit zur Unterstützung der Entwicklung unserer radarbasierten Messsysteme.

Neben der breiten Verwendung der Radartechnologie im Automobilbereich werden Radarsensoren auch in der Industrie eingesetzt. Continental Engineering Services hat die für den Automotivebereich von Continental entwickelten Radarsensoren für vielfältige industrielle Anwendungen weiterentwickelt. Beispiele dafür sind die Beladungserkennung von Förderbändern im Bergbau sowie die Kollisionsvermeidung von Schiffen, Flugzeugen, Drohnen usw.

In diesem Praktikum soll die Eignung unserer Radarsensoren zur Flughöhenbestimmung einer Drohne untersucht werden.

Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Intergration des Messystems in eine Drohne
  • Durchführen von Messflügen
  • Auswerten der Messdaten mit Matlab
  • Entwickelung eines Algorythmuses für die Schätzung der Flughöhe
  • Portierung der entwickleten Algorithmen auf den Radarsensor
  • Evaluation und Dokumentation der Algorithmen
  • Vergleich der Algorithmen mit bestehenden Lösungen
Zobrazit více

Váš profil

  • Studierende im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Luftfahrt oder in einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Handwerkliches Geschick wünschenswert
  • Programmierkenntnisse in Matlab und C++
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang Visual Studio
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Spaß am Arbeiten im Team

Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung ebenso wie Ihren aktuellen Notenspiegel und einen Auszug aus der aktuellen Studienordnung hinsichtlich Ableistung eines Pflichtpraktikums hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind.

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
 

Zobrazit více

Co nabízíme

  • Angenehmes Arbeitsklima und eine von fachlicher und persönlicher Wertschätzung geprägte Arbeitsatmosphäre
  • Weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten und selbstständiges Arbeiten in einem durch flache Hierarchien geprägten und internationalem Arbeitsumfeld
  • Dynamisches Team mit tollem Teamspirit

Als Engineering- und Produktionspartner entwickelt Continental Engineering Services (CES) kundenspezifische Lösungen für technologisch anspruchsvolle Aufgaben in Automobil- und Industrieanwendungen. Werden Sie Teil eines starken Teams und gestalten Sie die Mobilität der Zukunft benutzerfreundlich, antriebseffizient, sicher und komfortabel.

Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!

Zobrazit více

O nás

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.

Der Unternehmensbereich Automotive umfasst Technologien für passive Sicherheits-, Brems-, Fahrwerk- sowie Bewegungs- und Bewegungskontrollsysteme. Innovative Lösungen für das assistierte und automatisierte Fahren, Anzeige- und Bedientechnologien sowie Audio- oder Kameralösungen für den Innenraum gehören ebenso zum Portfolio wie intelligente Informations- und Kommunikationstechnik für Mobilitätsdienstleistungen für Flottenbetreiber und Nutzfahrzeughersteller. Umfassende Aktivitäten rund um Vernetzungstechnologien und Fahrzeugelektroniken bis hin zu Hochleistungscomputern ergänzen das Angebot. 

Zobrazit více